Follow us

Twitter

Hallo Flrorian, in der letzten Saison hast du dir den 2. Platz Wave-Overall gesichert. Welche Ziele hattest du dir gesteckt? 

Ich versuche grundsätzlich mit so wenig Erwartung wie möglich in Wettbewerbe zu gehen und einfach mein bestes zu geben und im besten Fall auch zu gewinnen. Als Profisurfer habe ich natürlich mehr Erfahrung als manch ein anderer, deshalb gehe ich schon davon aus, ein paar Runden weiter zu kommen.


Auf Teneriffa findet auch diesen Winter erneut das legendäre Slalomtraining der Tenerife Windsurf Solution (TWS) statt. Neben den internationalen Profis sind auch viele deutsche Slalomfahrer dort anzutreffen. Der deutsche Nachwuchsfahrer Michele Becker (GER-277) ist bereits seit drei Wochen auf den Kanaren und berichtet über die erste Woche des diesjährigen Trainings.

Hallo Leon, wie würdest du die Saison 2017 zusammen fassen?
Es war eine ereignisreiche Saison, die gut organisiert war. Ich hätte mir aber noch mehr Events gewünscht. Die Einbindung der Jugendklasse BIC Techno in Grömitz fand ich sehr gelungen und hoffe, dass die Tour auch in Zukunft noch mehr Einstiegsmöglichkeiten für die Jugend offeriert. Vor allem weil es von anderen Verbänden kaum Alternativen gibt.

Seite 1 von 48   »